Umweltschutz

Umweltschutz ist zentraler Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Der verantwortungsvolle Umgang  mit Energie und Rohstoffen ist darin ebenso verankert, wie die permanente Optimierung der Produktionsprozesse unter ökologischen Gesichtspunkten.

Unsere Produkte bestehen weitgehend aus nachwachsenden Rohstoffen, bzw. verwenden wir Recycling-Material. Außerdem setzen wir auf Wunsch Wellpappe ein, die aus FSC Papieren gefertigt wurde. Das FSC-System (Forest Stewardship Council) wurde gegründet zur Sicherung der nachhaltigen Waldnutzung und beinhaltet die Wahrung der ökonomischen und ökologischen Aspekte.

Eine effiziente Solaranlage auf ca. 7500 m² Fläche produziert bereits mehr als 42% des eigenen Energiebedarfs. Eine effiziente Abwasseraufbereitungsanlage und der Einsatz von umweltfreundlichen, wasserlöslichen Druckfarben ist ebenso selbstverständlich wie der Einsatz
von innovativen und Ressourcen schonenden Materialien. 

Die neuste Entwicklung im Bereich der Wellpappe heißt „Next Generation“. Diese bietet bei geringerem Gewicht und reduziertem Rohstoffeinsatz eine höhere Steifigkeit und eine optimierte Bedruckbarkeit. Durch das reduzierte Transportvolumen werden zudem die Logistikkosten gesenkt.

Der geringere Rohstoff- und Energieeinsatz sowie die reduzierten Logistikkosten machen Next Board Wellpappe zur zukunftsweisenden und umweltfreundlichen Wellpappe bei gesteigerten Produkteigenschaften und –qualitäten.

Recycling

Durch das Teilnehmen an einem der Recyclingprogramme wie: Öko Signet, Resy, Grüner Punkt oder Interseroh und dem Aufdruck des jeweiligen Recycling Logos, können Sie nachhaltig dokumentieren, dass Ihre Verpackung zu 100 % der stofflichen Wiederverwertung zugeführt und recycelt werden kann.

Papierverarbeitung Hanns Julius Lichtenberger GmbH · Ölhafenstraße 44 · 68169 Mannheim · Telefon: +49 (0621) - 39700 - 0