Laborprüfung

In unserem Labor analysieren wir die Bogenware vor der Fertigung auf Flächengewicht, Zusammensetzung und Kantenstauchfestigkeit (ECT). Die Prüfung von Erstmustern vor der eigentlichen Produktion sowie Prüfung von bereits gefertigten Verpackungen erlaubt bei konstanten Umgebungsbedingungen die exakte Messung des BCT-Wertes, der die Stapelstauchfestigkeit einer Verpackung definiert.

So können wir bei geforderten BCT-Werten den genauen Materialeinsatz bestimmen und Konstruktion wie auch Materialstärken optimieren, um ein Überverpacken mit zu hohem Materialeinsatz zu vermeiden.

Papierverarbeitung Hanns Julius Lichtenberger GmbH · Ölhafenstraße 44 · 68169 Mannheim · Telefon: +49 (0621) - 39700 - 0